Mittwoch, Juni 3

Haare

Haare

Behandlung und Vorbeugung von eingewachsenem Schamhaar

Was sind eingewachsene Schamhaare? Sie erhalten eingewachsene Schamhaare, wenn Ihre Schamhaare wieder in die Haut einwachsen und nicht bis zur Oberfläche. Es kann passieren, wenn Schamhaare rasiert, gewachst oder gezupft wurden. Wenn sich ein eingewachsenes Haar entwickelt, können Sie kleine, runde Unebenheiten, sogenannte Papeln, oder kleine, mit Eiter gefüllte Unebenheiten, sogenannte Pusteln, bemerken. In einigen Fällen kann die Haut um das eingewachsene Haar herum dunkler werden. Dies wird als Hyperpigmentierung bezeichnet. Sie können auch Schmerzen oder Juckreiz im Bereich der eingewachsenen Haare verspüren. Bestimmte Personen können ein höheres Risiko für eingewachsene Haare haben. Beispielsweise neigen Menschen mit dickem, lockigem Haar häufiger zu eingewachsenen Haaren als...